Yacht brennt In Puerto Portals auf Mallorca


12. Februar 2018 Facebook Twitter LinkedIn Google+ Nautic Mallorca Wassersport Blog


Vier Menschen haben in Puerto Portals einen Rauchvergiftung erlitten. Sie mussten medizinisch behandelt werden.

Wie die MM-Schwesterzeitung Ultima Hora berichtet, war auf einer Yacht am Montagmorgen ein Feuer ausgebrochen. Das 23 Meter lange Schiff befand sich wegen Reparaturarbeiten im Trockendock.

Gegen 9.30 Uhr wurde die Feuerwehr alarmiert, gegen 11 Uhr waren die Löscharbeiten beendet. Die Brandursache ist noch unbekannt. (cls)

Weiterlesen

 

Kommentare