Superyacht Cup in Palma de Mallorca


15. Juni 2015 Facebook Twitter LinkedIn Google+ Nautic Mallorca Wassersport Blog


In Palma de Mallorca wird die 4-tägige Regatta vom 17. – 20. Juni ausgetragen.

Der 19te Superyacht Cup auf Mallorca zeigt Yachten von 24 bis 55m Länge.

Die faire Bewertung mit einem transparenten Handicap-System ist eine echte Herausforderung, die bei der Vielzahl an unterschiedlichen Yachten, die beim SYC mitsegeln, zu einer komplexen Wissenschaft wird.

Die Superyacht Racing Association (SYRA, www.superyra.org), die auf der ganzen Welt Superyachtregatten organisiert, hat zu diesem Zweck eigens ein neues Regelwerk ausgeklügelt, die Offshore Racing Council Superyacht Rule (ORCsy), die sich aus der ISYR (www.internationalsuperyachtrule.com) weiterentwickelt hat. Dabei werden aktuelle Daten des Tages, wie Windrichtung, -stärke und -winkel, z.B. beim Start, erfasst und mit den unterschiedlichen Designparametern der einzelnen Yachten abgeglichen, um ein Handicap zu schaffen, das die entsprechenden Segeleigenschaften der Yachten richtig wertet und so ein gerechtes Rating ermöglicht. Faires und sicheres Race Management ist eine der obersten Prinzipien des SYC und Garant für den Spaß aller Teilnehmer, was die langjährige Existenz der Regatta begründet und diese auch künftig garantieren kann.

 

Chartern Sie ein Motorboot um hautnah am Superyacht Cup dabei zu sein. Mit oder ohne Skipper möglich.

Hier der Link zu Motor Boot Charter Mallorca.

Hier finden Sie die zur Regatta angemeldeten Superyachten

Hier der Link zum Tracking App download

Bestellen Sie hier das Buch mit tollen Bildern und Informationen zu den Superyachten der Welt.

Kommentare